Aphrodite's Rock

Petra tou Romiou

Orte zu besuchen 2017-02-03T21:49:54+00:00

Project Description

Orte zu besuchen

Der Küstenstadt Paphos befindet sich im westlichen Teil von Zypern, ist von hohem historischen und archäologischen Bedeutung und ist in die UNESCO-Liste der kulturellen und natürlichen Schätze des Welterbes. Es gibt so viele Orte zu besuchen, schöne Strände, die unglaubliche Natur, die Promenade führt auf den Hafen und die Burg, die malerischen Dörfer des Bezirks, um Paphos ein schönes Reiseziel das ganze Jahr hindurch, Sie die Schönheit des Mittelmeers zu genießen.

Die Steine der Aphrodite

Scuba diving with turtle in the blue cyprus sea

Ein Felsen vor der Küste entlang der Hauptstraße von Paphos nach Limassol, betrachtet wurde seit alten Zeiten als der Geburtsort der Aphrodite, Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit. Es wird gesagt, dass in bestimmten Wetterlagen, die Wellen steigen, brechen und bilden eine Säule von Wasser, die sich in eine Säule aus Schaumstoff auflöst, das aussieht wie eine menschliche Gestalt.

Coral Bay

Scuba diving with turtle in the blue cyprus sea

Einer der besten Sandstrände in dieser Region befindet sich in Pegeia. Coral Bay ist einfach per Auto, Motorrad, Fahrrad oder Bus zu erreichen. Es werden verschiedene Wassersportarten angeboten und man kann Sonnenliegen und Sonnenschirme mieten. Es gibt Unterkünfte und Einrichtungen in der Nähe und während des Sommers von 11.00 bis 17.30 Uhr sind hier gut ausgerüstete Rettungsschwimmer im Einsatz.

Königsgräber

Scuba diving with turtle in the blue cyprus sea

Diese beeindruckenden Untergrundgräber sind auf einer enormen Fläche verteilt und stammen aus dem 4. Jahrhundert vor Christi Geburt. Sie sind aus Festgestein herausgehauen und teilweise mit dorischen Säulen dekoriert. Hier wurden wohl eher hochrangige Beamte begraben aber die Prächtigkeit der Gräber hat dieser Anlage ihren Namen gegeben.

Haus des Dionysos

Scuba diving with turtle in the blue cyprus sea

Die Mosaikdekorationen und die mythologischen Kompositionen sind die Hauptmerkmale dieser restaurierten römischen Villa aus dem zweiten Jahrhundert nach Christi Geburt. Dieses Haus wird “Haus des Dionysos” genannt, da es sich bei vielen der Schilderungen um Dionysos, dem Gott des Weines handelt. Das Haus gehörte vermutlich einem Mitglied der römischen Herrscherschicht oder einem reichen Einwohner von Pafos.

Nea Paphos

Scuba diving with turtle in the blue cyprus sea

Nea Paphos, oder neue Paphos ist der Name, der sich ausbreitenden archäologische Stätte, die sich der westlichen Segment von Kato Paphos, nördlich des Hafens. Dies ist die antike Stadt von Paphos, gegründet in den späten 4 Jahrhundert v. Chr., als Zypern war Teil des Königreich der Ptolemäer, die Graeco-Macedonian Herrscher von Ägypten, dessen Hauptstadt war in Alexandria.

Karte mit ausgewählten Orten